2 Bilder
Wann:24.04.2019, 19:00
Wo:Bezirksstelle Zwettl, Gartenstraße 32, 3910 Zwettl

Bezirke: Zwettl, Gmünd, Horn, Waidhofen/Thaya
Bezirksvertrauensperson: Gaby Gaukel

Sprechen Sie kundisch?

„Das Wichtigste in der Kommunikation ist, zu hören, was der Kunde nicht gesagt hat“, meinte schon Peter Drucker.

Wir reden viel und sagen wenig. Mit anderen Worten: Wir reden aneinander vorbei – nicht nur privat, sondern auch im beruflichen Kontext. Grund genug für Bezirksvertrauensperson Gaby Gaukel, das Thema bei einer Bezirksveranstaltung unter die Lupe zu nehmen. Vortragende Doris Mock betonte in ihrem Vortrag, dass sich Kunden für jenes Produkt bzw. für jene Dienstleistung entscheiden werden, bei dem bzw. der sie klar einen Nutzen gegenüber den vielen anderen Marktanbietern sehen. Sie führte aus, dass die Kommunikation eine wichtige Rolle spielt. Denn jeder entwickelt beim Gehörten oder Gesagten unterschiedliche Bilder im Kopf. Für den einen sieht es so aus, für den anderen wahrscheinlich ganz anders. Das kann zu Ungereimtheiten führen. Wichtig ist es, als guter Verkäufer den Kunden reden zu lassen und zu hinterfragen, hinterfragen und hinterfragen. Die Mitglieder der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation empfanden den Abend als sehr wertvoll. Sie nutzten die Gelegenheit zum ausgiebigen Netzwerken, da auch neue Kollegen an der Veranstaltung teilnahmen.   

Als zweitgrößte Fachgruppe österreichweit im Bereich Werbung werden rund 3.400 Mitglieder mit ca. 4.200 Gewerbeberechtigungen betreut. Hier finden Sie umfangreiche Informationen sowie unterschiedliche Serviceleistungen für Ihre tägliche Praxis.

Kontakt

WKNÖ Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Wirtschaftskammer-Platz 1, 3100 St. Pölten
Tel.: 02742 851 - 19712
Fax: 02742 851 - 19719
  werbung@wknoe.at

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website & -tools erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen in unserer  Datenschutzerklärung.