16 Bilder

Redaktion Werbemonitor

Bezirke: St. Pölten, Lilienfeld, Krems
Bezirksvertrauenspersonen: Bernhard Dockner, Andreas Wagner

Was ist Kreativität wert?

Die Meinungen darüber, was Kreativleistungen kosten, klaffen oft weit auseinander. In vielen Fällen sorgen sie zwischen Kunden und Kreativbetrieben für Diskussionsstoff. Bernhard Dockner, Bezirksvertrauensperson der WKNÖ Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation, organisierte daher für Kollegen einen Stammtisch, um das Thema unter die Lupe zu nehmen. Dieser fand bei den „Gaumenfreunden“ Tanja und Thomas Müllner in Unterwölbling statt, welche die Gäste mit einem regionalen Schmankerlbuffet versorgten. Der Vortragende und Obmann-Stv. der Fachgruppe, Laurentius Mayrhofer, schlüsselte relevante Kriterien auf, die zur Preisgestaltung beitragen und im Themenfeld gewünschte, gefühlte und erlebte Honorare in Niederösterreich beeinflussen. Es entstand naturgemäß eine lebendige Diskussionsrunde über Verrechnungsmethoden inklusive der Thematiken Nutzungsrechte und Abschlagszahlungen. Gemeinsam wurde der Status quo möglicher Strategien für Kreative und Werbedienstleister reflektiert und behandelt. Zusätzlich bietet die Fachgruppe eine Checkliste mit einer Argumentationshilfe an. Bernhard Dockner gab noch abschließend einen Überblick über geplante Stammtische 2018, welche die Themen „Datenschutzgrundverordnung“ mit Fokus auf Kreativbetriebe und „neue Lehrberufe“ haben werden. Der Abend klang gemütlich aus und bot eine hervorragende Gelegenheit zum Netzwerken.

Link zur Checkliste Preisverhandlung: sieben Argumentationsschritte

Als zweitgrößte Fachgruppe österreichweit im Bereich Werbung werden rund 3.400 Mitglieder mit ca. 4.200 Gewerbeberechtigungen betreut. Hier finden Sie umfangreiche Informationen sowie unterschiedliche Serviceleistungen für Ihre tägliche Praxis.

Kontakt

WKNÖ Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Wirtschaftskammer-Platz 1, 3100 St. Pölten
Tel.: 02742 851 - 19712
Fax: 02742 851 - 19719
  werbung@wknoe.at