Im Werbemonitor suchen

Themen, Personen, Tipps & Leistungen:

Aktualisierte AGB

Aktualisierte AGB

Der Fachverband Werbung und Marktkommunikation stellt seinen Mitgliedern die aktualisierten Versionen der AGB in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung. In der Neufassung erfolgte eine Überarbeitung von Punkt 5 „Fremdleistung/Beauftragung Dritter“. Die Haftung der Agentur für Drittleistungen wird nun klargestellt und an die Gesetzgebung und die aktuelle Rechtsprechung angepasst. Ein genereller Ausschluss der Haftung ist unzulässig. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind vorformulierte Vertragsklauseln, die den alltäglichen Geschäftsverkehr vereinfachen sollen. Die zur Verfügung gestellten AGB wurden vom Fachverband Werbung und Marktkommunikation und Experten der WKO überarbeitet, aktualisiert und an die geltende Rechtslage angepasst. In der Neufassung erfolgte eine Überarbeitung von Punkt 5 „Fremdleistung/Beauftragung Dritter“. Die Haftung der Agentur für derartige Leistungen wird nun klargestellt. Ein Haftungsausschluss ist nach der geltenden Rechtslage unzulässig. Die AGB sind somit auf dem neuen Stand der Rechtslage und der Judikatur, insbesondere in folgenden Punkten: Social Media, Konzept- und Ideenschutz, Insolvenzrechtsänderungsgesetz, Datenschutz, Haftungsfragen, Schutzfähigkeit von Kennzeichen. Prüfen Sie vor deren Verwendung genau, ob diese in allen Einzelheiten für Ihr Unternehmen passend sind!

Hier geht es zur AGB-Datenbank!

Hier finden Sie Musterverträge und mehr. Sie stehen unseren Berufsgruppen kostenfrei zur Verfügung!

Die Datenverbindung wurde unterbrochen, klicken Sie auf Aktualisieren um die Verbindung wieder herzustellen.

Eine Unterbrechung der Datenverbindung verhinderte das Laden der Seite. Die Seite reagiert erst nach dem Aktualisieren wieder. Aktualisieren 🗙