5 Bilder
Wann:07.11.2018, 18:00
Wo:Bezirksstelle Amstetten, Leopold-Maderthaner-Platz 1, 3300 Amstetten

Bezirke: Amstetten, Waidhofen/Ybbs, Melk
Bezirksvertrauenspersonen: ,Gottfried Schuller, Laurentius Mayrhofer

Tipps und Ideen, um den Jahresgewinn steueroptimal zu schmälern

Der Jahresabschluss wirft immer wieder Fragen auf. Vor allem, wenn es darum geht, wie man den Jahresgewinn steueroptimal reduzieren kann.

Gottfried Schuller, Bezirksvertrauensperson der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation, organisierte ein Treffen für Kreativbetriebe, um sich dem Thema gemeinsam zu widmen. Als Gast war der Steuerberater Mag. Dieter Walla aus St. Pölten geladen. Der Profi zeigte Möglichkeiten auf, wie die Steuerlast vom EPU bis hin zur GmbH reduziert werden kann und untermauerte dies mit zahlreichen Praxisbeispielen. Wichtig sei dabei auch, niemals Dinge anzuschaffen, die man gar nicht braucht, nur um Steuern zu sparen. Darüber hinaus konnten die interessierten Teilnehmer in ungezwungener Atmosphäre mit Dieter Walla individuelle Fragen abklären. Viele wertvolle Tipps zum Umgang mit Betriebsausgaben und Investitionen standen ebenso am Programm. Ein Erfahrungsaustausch unter Kollegen rundete das Treffen ab.

Als zweitgrößte Fachgruppe österreichweit im Bereich Werbung werden rund 3.400 Mitglieder mit ca. 4.200 Gewerbeberechtigungen betreut. Hier finden Sie umfangreiche Informationen sowie unterschiedliche Serviceleistungen für Ihre tägliche Praxis.

Kontakt

WKNÖ Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Wirtschaftskammer-Platz 1, 3100 St. Pölten
Tel.: 02742 851 - 19712
Fax: 02742 851 - 19719
  werbung@wknoe.at

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website & -tools erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen in unserer  Datenschutzerklärung.