Verpackungsdesign

Rotweingut Maria Kerschbaum

Agentur: Marzek Etiketten GmbH
Auftraggeber: Rotweingut Maria Kerschbaum

Projektbeschreibung

Spätestens bei der Übergabe eines Familienbetriebes an die nächste Generation wird oft der Wunsch nach einer Veränderung der Corporate Identity wach. Im Hause Maria Kerschbaum, wo seit einiger Zeit Sohn David die Geschicke des renommierten Rotweingutes leitet, sollten die Etiketten einen sanften Relaunch erfahren. Wichtig war die eindeutige Wiedererkennung der Produkte. Zusätzlich sollte das Manko des alten Etiketts (erst nach Drehung der Flasche war die Sorte erkennbar) behoben werden. Marzek Etiketten+Packaging übernahm die Aufgabe und setzte in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden die Vorgaben um. Das markante „K“ avanciert zum Eyecatcher. Die Haptik des Naturpapiers und die Auswahl erdiger Farben lassen eine Naturverbundenheit vermuten. Das lackierte „K“ bricht bewusst damit und zeigt sich modern und kraftvoll. Es lässt sich problemlos in weitere Outfits stecken, wie der K11 (gänzlich in Kupferfolie) und der Blaufränkisch Weiß (All-over-Muster) beweisen. www.marzek.at

Zurück zur Übersicht

Als zweitgrößte Fachgruppe österreichweit im Bereich Werbung werden rund 3.400 Mitglieder mit ca. 4.200 Gewerbeberechtigungen betreut. Hier finden Sie umfangreiche Informationen sowie unterschiedliche Serviceleistungen für Ihre tägliche Praxis.

Kontakt

WKNÖ Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Wirtschaftskammer-Platz 1, 3100 St. Pölten
Tel.: 02742 851 - 19712
Fax: 02742 851 - 19719
  werbung@wknoe.at

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website & -tools erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen in unserer  Datenschutzerklärung.